FRÜHLING – AUCH FÜR UNSERE FÜSSE

Frühling – auch für unsere Füße

Im Frühling erwacht die Schönheit! Es ist Zeit, den Winterschlaf zu beenden und unsere Füße mit gezielten Behandlungen wieder in Top-Form zu bringen.

In der schönen Jahreszeit werden die Füße am meisten zur Schau gestellt, doch dies ist kein Grund, sie im Winter zu vernachlässigen.

In der Fußreflexzonenmassage wird die menschliche Figur mit der eines Baumes verglichen: Die Wurzeln sind die Füße, der Stamm die Wirbelsäule und die Äste werden durch das Gesicht dargestellt. Dieser Disziplin zufolge unterstützen die Füße den Mikrokosmos des Menschen und müssen deshalb gesund und kräftig sein.

Wenn sie schön und gepflegt sind, können Füße, die entblößt werden, einen nicht zu unterschätzenden Reiz ausüben. Es lohnt sich also, diesem scheinbar abgesonderten Körperteil die Aufmerksamkeit zu widmen, die er verdient.

Die Linie Prokura stellt eine spezifische Behandlung für das Wohlbefinden der Füße dar und schenkt ihnen nach der täglichen Anstrengung Leichtigkeit und Frische.

  • Fuß-Peeling: Der ideale Auftakt für Fußpflegebehandlungen. Energisches Peeling, das tote Zellen, Hornhautverhärtungen und Vedickungen entfernt.
  • Fußbad: Wirkt vorbereitend auf die kosmetische Pediküre. Reich an eudermischen Ölen, die die Fußhaut weichmachen und reinigen.
  • Fluid nach der Fußpflege: Angereichert mit ätherischen Ölen von Bergamotte, Lavandel und Zitronengras sowie mit Orangen- und Korianderextrakt für eine antiseptische, wundheilende und entspannende Wirkung.
  • Die Linie wird vervollständigt durch das Gel gegen schwere Beine  mit Eukalyptus- und Thymianöl, die Müdigkeit vertreiben, die Creme für trockene Fußhaut mit Karité-Butter, Reiskleieöl und Süßmandelöl und die Creme für rissige Fußhaut, deren Formel neben weichmachenden und feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffen auch Chitosan enthält, das die Haut durch Bildung eines gleichmäßigen Films schützt und sie atmen lässt.

Die Schönheit der Füße wird durch eine gute ästhetische Fußpflege erzielt; wie die Haut des Gesichts möchte auch unsere Fußhaut verwöhnt, befeuchtet und gepflegt werden.